E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

Brieffreundschaften in Pandemiezeiten

Surya TamangPatenklassen und Patenkinder in regem Austausch

Auch in Pandemiezeiten reißt der Kontakt zwischen den Klassen am E.T.A. und ihren jeweiligen Patenkindern an der Partnerschule in Malekhu (Nepal) nicht ab. Es werden Briefe und E-Mails ausgetauscht, in denen selbstverständlich auch die gemeinsame, weltweite Erfahrung mit der Pandemie eine Rolle spielt.
Unten sieht man Surya Tamang, wie er in Nepal die Briefe seiner Patenklasse 7c aufmerksam liest. Jede Schülerin und jeder Schüler hat mit Unterstützung der Englischlehrkraft einen eigenen Brief an Surya verfasst. Außerdem ist der Antwortbrief von Surya an die Klasse 7c zu sehen.
Des Weiteren kann man den langen Brief der Klasse 8d an Deephak Sahani lesen, in dem die Klasse ganz aktuell vom Distanzunterricht am E.T.A. Hoffmann-Gymnasium erzählt und von der Impforganisation in Deutschland. Hier finden sie zudem den kurzen Antwortbrief des Patenkindes.
Bml