E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

Singen für´s Patenkind

k Singen am Gabelmann 03

Weihnachtsliedersingen der Klasse 6b

Am 23.12.2022 sangen wir, die Klasse 6b unserer Schule, am „Gabelmann“ im Herzen Bambergs Weihnachtslieder und nahmen damit 500 Euro für unser Nepalpatenkind ein.
Nach dem Gottesdienst gingen wir um 9:45 alle zusammen in Begleitung dreier Lehrer - Frau Chandon und die Herren Zweier und Mann - in die Stadt und sangen am „Gabelmann“ abwechselnd englische und deutsche Weihnachtslieder, wie zum Beispiel „Jingle Bells“ und „Fröhliche Weihnacht“, die wir im Musik- und im Englischunterricht einstudiert hatten.
Fünf unserer Mitschüler begleiteten unseren Gesang mit ihren Instrumenten: Klara auf der Violine, Maximilian K. auf der Gitarre, Basti auf dem Bariton, Lioba auf dem Waldhorn und Maximilian S. auf der Trompete. Die Blechbläser spielten auch Instrumentaleinlagen im Trio und sogar ein Solo.
Zwischen den Liedern informierte unser Klassenleiter Herr Zweier Zuhörer und Passanten immer wieder darüber, dass wir Spenden für unser Nepalpatenkind sammeln, um ihm eine gute Bildung zu ermöglichen. Wir sangen unser zuvor ausgewähltes und fleißig geübtes Programm zweimal durch und hatten sehr viel Spaß dabei. (Genauso wie die Lehrer, denen es eine wahre Freude war.)
Nachdem wir gegen 11:45 wir unser Weihnachtsliedersingen beendet hatten, zählten wir 500 Euro, welche die großzügigen Zuhörer für unser Patenkind gespendet hatten.
Überlegt euch doch auch mit euren Klassenleitern eine tolle Aktion, um Spenden für euer Patenkind zu sammeln.
(Kati Händler, 6b)