E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

In die eigene Hand genommen

8a 4

8a verschönert das Klassenzimmer

Die Klasse 8a gestaltete ihr in die Jahre gekommenes Klassenzimmer mit neuem Konzept um. Nach einigen regen Diskussionen, wie die Wände des gemeinsamen Raumes nun verändert werden sollten, einigte sich die Klasse auf Graffitis mit zeitgenössischen Themen. Auch die Anordnung und Abfolge der Schriftzüge auf den Wänden im Klassenzimmer erforderte Fingerspitzengefühl, welches die Klasse aber souverän unter Beweis stellte. Das Projekt erforderte eine guten Portion Teamwork, gute Laune und künstlerisches Talent sowie zügiges und konzentriertes Arbeiten bis zur letzten Minute, die uns an diesen zwei Tagen zur Verfügung stand. Die Mädels der 8a zeigten sich zufrieden mit der Umgestaltung ihres Raumes und hoffen, dass sie sich dessen auch im nächsten Jahr noch einmal erfreuen dürfen.

K. Nägel