E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

Von Berlin nach Bamberg

1

„Weltstar Albrecht Mayer mit dem ZDF am E.T.A.“

Albrecht Mayer, Abiturjahrgang 1984, Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker und bekannt durch zahlreiche Solo-Alben und Konzerte weltweit, stattete „seiner alten Schule“ einen längeren Besuch ab.
Zwei Tage drehte er unter der Leitung von Karin Beck-Loibl und dem ZDF an unserer Schule.
Herr Mayer spielte gemeinsam mit unserem Schüler Fabio Strobler zwei Musikstücke ein, gab dem ZDF ein langes Interview über seine Zeit als Schüler und die Bedeutung der musischen Prägung durch seine Lehrkräfte.
Sehr berührend war in diesem Zusammenhang das Treffen mit seinem damaligen Musiklehrer Fritz Braun, der ihn einst zur Oboe gebracht hatte und ihn nun für die Aufnahmen am Klavier nochmals am Klavier begleitete.
Neben den rein musikalischen Aspekten kamen – ganz im Stil der „Lausbubengeschichten“ von Ludwig Thoma – Albrecht Mayers „Schulstreiche“ zur Sprache – oder um es in einer freundlicheren Art zu umschreiben: „Seine Kreativität und sein Auftreten, verbunden mit sehr überraschendem Handeln, sorgte nicht nur bei den Mitschülerinnen und Mitschülern, sondern auch bei den Lehrkräften wiederholt zu großer Erheiterung.“
3sat Kulturzeit sendet einen kürzeren Beitrag der umfangreichen Filmaufnahmen in den kommenden Wochen, ein längerer Beitrag wird dann zu einem späteren Termin auf 3sat sowie auf ZDFkultur folgen.

M. Knebel