E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

Erste Hilfe

IMG 3168 kl8. Klassen lernen
Erkennen - Beurteilen – Handeln

Was ist zu tun, wenn ein Passant auf offener Straße stürzt und plötzlich nicht mehr ansprechbar ist?
Diese Frage und vieles mehr bekamen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8k im alljährlich stattfindenden Erste-Hilfe Kurs beantwortet. In einem Wechsel von Theorie und praktischen Übungen wurden die wichtigsten Grundlagen der lebensrettenden Sofortmaßnahmen vermittelt. Vom richtigen Notruf über das Absichern einer Unfallstelle, das korrekte Anlegen verschiedener Verbände und der stabilen Seitenlage bis zur Herz-Lungen-Wiederbelebung am „Amboman“ war alles dabei, um in Notfällen richtig zu handeln. Zum Ende des Kurses erhielt jede und jeder Teilnehmende den Erste-Hilfe-Ausweis, der auch für den Führerschein benötigt wird.
Bericht: S. Karger-Karl, Fotos: St. Thienel