E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

Trio Axis gastierte am E.T.A.

Trio Axis aus Bremen wieder am E.T.A. Trio Axis 2016 kl

 

 

 

Aus Bremen angereist begeisterte das Trio Axis die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe am 13.10.16 in der Aula der Schule.

Gabriele Mele, Ann-Katrin Eisold und Lydia Hammerbacher spielten zwei Klaviertrios aus der Zeit der Romantik. Zuerst das Trio c-Moll (opus 101) von Johannes Brahms und danach das Trio in b-Moll (opus 5) vom relativ unbekannten Komponisten Robert Volkmann.

Das Ensemble schaffte es mithilfe ihrer informativen und kurzweiligen Werkeinführungen und ihrem ausdrucksstarken Spiel die Gefühlstiefe der romantischen Werke dem Publikum näher zu bringen.

Vielen Dank für dieses schöne Klassenkonzert!

 

 Bericht & Bilder: F. Werner