E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

OGS_Info

Als kostenfreies, zusätzliches Angebot bieten wir am E.T.A. Hoffmann-Gymnasium eine Offene Ganztagsschule an. Kooperationspartner ist das „Schulhaus Forchheim“, eine Organisation, die über langjährige Erfahrung mit der Organisation von Ganztagsbetreuung, u.a. an Gymnasien, verfügt. In den 2017 neu gestalteten Räumen des Mensa-Gebäudes haben die Schülerinnen und Schüler sowie die Betreuer genügend Platz für Ihre Aufgabenerfüllung und Aktivitäten am Nachmittag.

Generell gilt für die Bemessung der einzurichtenden Gruppen stets die verbindliche Anmeldung für das kommende Schuljahr bis Ende der Anmeldewoche (ca. Mitte Mai) durch interessierte Erziehungsberechtigte.  
Die Festlegung, die Sie dabei vorab zu treffen haben, bezieht sich auf den zeitlichen Umfang der von Ihnen gewünschten Ganztagsbetreuung. Zur Wahl stehen 2, 3 oder 4 Nachmittage (Mo-Do). Welche Nachmittage es im Einzelnen sein werden, das können Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch ändern, wichtig ist im Augenblick der Antragsstellung allein deren Zahl.

Ein paar Aspekte des Ganztagsbetriebs möchten wir besonders hervorheben:

  • Die Betreuung im Rahmen der OGS ist grundsätzlich – mit Ausnahme des Mittagessens – kostenfrei.
  • Die Betreuung erstreckt sich üblicherweise auf die Wochentage Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag und auf die Zeit  bis 16.00 Uhr.
  • Die Betreuung umfasst das gemeinsame Mittagessen, eine Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedene Freizeit- und Förderangebote.
  • Tage mit Nachmittagsunterricht können in die Betreuungszeit mit integriert werden.
  • Die Anmeldung muss verbindlich für das nächste Schuljahr im Voraus erfolgen.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Handreichung sowie dem Antragsformular. Dieses können Sie herunterladen und ausfüllen, oder Sie lassen es sich im Sekretariat der Schule geben und füllen es dort aus.

Hier könnnen Sie sich unseren OGS-Song anhören!

OGS  OGS2