E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

Auslandsaufenthalt

 

Du willst eine Zeit im Ausland zur Schule gehen? Hier findest du alle wichtigen Informationen dazu:

Auslandsjahr2 G8 Auslandsjahr2 G9


 

 AKTUELL:

Kanada, Neuseeland, Australien: Info-Veranstaltungen

Für Schüler*innen gibt es gute Neuigkeiten. Sie können dieses oder nächstes Jahr nach der Corona-Pause ins Auslandsjahr nicht nur nach Kanada aufbrechen, sondern auch wieder nach Australien oder Neuseeland. Die Informationsplattform MyStudyChoice aus Bonn lädt vom 22. bis 26. März 2022 zu acht Live-Online-Informationsveranstaltungen ein. Beauftragte von Schulen und Schulbezirken aus Kanada, Neuseeland und Australien stellen ihre Schulen vor.
In der Einführungsveranstaltung am 22.3. um 17 Uhr erläutert Thomas Eickel, Gründer von MyStudyChoice, Schülern und Eltern u. a., welche Regeln aktuell für die Einreise beim Auslandsjahr in den genannten Ländern gelten. Alle Termine der digitalen Veranstaltungen finden Interessierte auf https://www.mystudychoice.de/veranstaltungen. Eine Anmeldung für eine oder mehrere Veranstaltungen ist auf der Homepage erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.


Mit dem Bundestag in die USA! (Stipendium)

Ein Jahr mit dem Parlamentarischen Patenschaftsprogramm eine amerikanische Highschool besuchen.
Bewerbung ab dem 2. Mai 2022

Nähere Informationen gibt es unter: www.bundestag.de/ppp

 

YOUTH FOR UNDERSTANDING

Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen können sich ab sofort bei
der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) um ein
Austausch(halb)jahr ab Sommer 2022 in einem von 38 Ländern weltweit bewerben.
Alle wichtigen Informationen zu einem Austausch mit YFU finden Sie
hier.
Interessierte Schülerinnen und Schüler können außerdem bequem von zu Hause an
unseren regelmäßig stattfindenden Online-Infoveranstaltungen teilnehmen, um
sich über den Ablauf, die Voraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten eines
Austausches mit YFU zu informieren. Die aktuellen Termine sind
hier. einsehbar.
Als gemeinnütziger Verein möchten wir allen interessierten und geeigneten
Jugendlichen den Schulbesuch im Ausland ermöglichen. Damit niemand aus
finanziellen Gründen auf die Teilnahme am Austauschprogramm verzichten muss,
vergibt YFU jährlich rund 300 einkommensabhängige Stipendien mit einem
Gesamtvolumen von über einer Million Euro. Weitere Infos dazu gibt es
hier.

 

 

 

 

 

 

 

www.pixabay.de