E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium mit Lang- und Kurzform

Relativ - Im Wandel

Die neue Ausgabe der Relativ ist da UND sie kann sich sehen lassen Relativ 17 Wanted1

Aber was genau hat sich denn „gewandelt“?

Nachdem in der Ausgabe des letzten Jahres Herr Schubert verabschiedet wurde, heißen wir Herrn Knebel willkommen und lassen uns mit Hilfe eines "Freundebuchs" etwas über sich erzählen. Warum er Schulleiter am ETA wurde, und wie es ihm bei uns geht, kann man ab Seite 12 lesen.

Auch die Politik kommt nicht zu kurz. Zwar scheint der Rechtsruck nicht mehr tagesaktuell, dennoch, wir beleuchten die momentane politische & gesellschaftliche Situation und lassen bei einer Umfrage auch unsere Mitschüler zu Wort kommen.

Unsere Mensa: zunächst schien es so, als sollte sie ewig im Dornröschenschlaf verweilen, doch nun ist sie fast fertig und mit ihr die neue, schöne Schülerlesebücherei und die Räume der OGS. OGS? Sie fragen sich, was das ist? Seiten 24/25 verraten es Ihnen.


Doch das ist noch längst nicht alles! Unsere Redakteure und Gastautoren des ETA waren fleißig und haben viel geschrieben über: Sport, G8 & G9, Erste Hilfe und das Mittelstufentheaterstück "Paininsula".
 

Auch die Rätsel dürfen nicht fehlen: Einschulungsrätsel der Lehrer, ETA-Rätsel und ein Bilder- und Knobelrätsel mit tollem Gewinnspiel gibt es. Rätselt mit und gewinnt. Die Auslosung ist am Schullfest um 18:15 auf der Hauptbühne.


Viel Spaß beim Lesen, Schmökern und Rätseln!


Eure Relativ-Redaktion

PS.: Der Verkauf startet morgen in der 1. und 2. Pause im Foyer