E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium mit Lang- und Kurzform

Zweitbester in Nordbayern

Volleyballer schaffen in der Altersklasse 2 auf Anhieb den 2. Platz kJungen 2

 

Florian Unsere erfolgreichen Volleyballer der 9. und 10. Klassen haben sich im Schulsportwettbewerb Jugend trainiert für Olympia dieses Schuljahr in die nächste Altersklasse gewagt und haben auf Anhieb ein beachtliches Ergebnis erzielt. Die Erweiterung der Mannschaft von 4 auf 6 Feldspielern stimmte uns zu Beginn des Schuljahres schon etwas ungewiss, ob des Erfolges im Wettbewerb. Mit großer Souveränität schafften sie es als beste oberfränkische Schulmannschaft ins nordbayerische Qualifikationsturnier fürs Landesfinale in Dachau, welches heuer in Windsbach stattfand. Leider mussten sie dort krankheitsbedingt etwas geschwächt antreten. Gleich im ersten Spiel wurde unser Team vom ehrgeizig auftretenden Gastgeber mit seinen technischen und taktischen Fähigkeiten im Aufschlag und Mittelangriff überrumpelt. Die weiteren Spiele gegen Schweinfurt aus Unterfranken und Schwandorf aus der Oberpfalz gewannen natürlich unsere Jungen. Sie spielten stets auf hohem technischem Niveau und traten motiviert und fair auf, gleichwohl sie die jüngste Mannschaft im Turnier waren. Dafür ein riesen Lob! Leider darf nur der Erstplatzierte zum Landesfinale antreten. Trotzdem können sie sich nun stolz als zweitbeste Schülermannschaft Nordbayerns bezeichnen. Herzlichen Glückwunsch!


1. Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Windsbach
2. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg
3. Walther-Rathenau-Gymnasium Schweinfurt
4. Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Schwandorf

F.Bogner

kJungen 2 Nordbayerische 3

kJungen 2 Nordbayerische 2