E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium mit Lang- und Kurzform

Heimspiel

Treffen der Kunstseminare beim „Heimspiel #15“ in München. 

heimspiel6

Beim sog. „Heimspiel #15“ trafen sich – wie jedes Jahr im Januar – die Referendare und Seminarlehrer der Kunstseminare in Bayern. Das Treffen dient dem Erfahrungs- und Gedankenaustausch und der alternierenden Rückkehr an eine der beiden Ausbildungsstätten, der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg oder, wie in diesem Jahr, in München. Es gab wieder Fachvorträge und den bei Referendaren sehr beliebten „Basar“, bei dem Unterrichtsergebnisse präsentiert und Unterrichtsmaterialien ausgetauscht werden. Ziel ist es aber nicht nur, sich fortzubilden, sondern auch die Verzahnung von erster und zweiter Ausbildungsphase zu verbessern und den Kontakt von Studierenden und Professoren mit den Referendaren und deren Seminarlehrern zu verbessern.

Sb