E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium mit Lang- und Kurzform

Einweihung Mensa Fenster

Mensa Fenster künstlerisch gestaltet

Mensa7 kl

Am 11. Oktober fand die feierliche Einweihung unseres neuen Mensagebäudes statt, welches nun Räume für die Offene Ganztagsbetreuung, eine Bibliothek und eine vergrößerte Küche beinhaltet. Die Verlängerung des eigentlichen Mensatraktes machte eine entsprechende Gestaltung des neuen großen, Richtung Vierkirchenblick gerichteten, Fensters nötig, um den Anwohnern den gewünschten Sichtschutz zu gewährleisten. Bereits im vergangenen Schuljahr wurden daher im Kunstunterricht in verschiedenen Jahrgangsstufen hierzu bildnerisch Ideen entwickelt. Die Wahl der Jury, in der Vertreter der Stadt, der Schulleitung, der Fachschaft Kunst und der Schülerschaft vertreten waren, fiel auf den Entwurf von Annemarie Engelmann, einer ehemaligen Teilnehmerin des Kunst-Additums. Die schwarz-weiße Graphik zeigt eine auf Linien abstrahierte Landschaft mit Bäumen, welche Bezug zu den realen Bäumen der Nachbargrundstücke herstellt und die Fläche rhythmisch gliedert. Während der untere Teil durch eine opake, aber genug Helligkeit durchlassende Folie blickdicht gemacht wurde, gibt der obere Bereich zwischen dem Geäst den Blick auf Himmel und Kirchtürme frei. Im Rahmen der Feierstunde wurde die Arbeit ihrer Bestimmung übergeben und von der Künstlerin signiert. Parallel dazu zeigt eine Ausstellung in der Mensa eine Auswahl der Wettbewerbsbeiträge und weitere künstlerische Arbeiten, die sich auf unterschiedliche Art mit der Umgestaltung der Mensa beschäftigen. 

Bericht und Fotos: B. Schaible