E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium

In The Trees

Q11-Schüler*innen besuchen Ausstellung von Joan Jonas
Jonas 1

Wenn eine Künstlerin von Weltrang in Bamberg eine Ausstellung bestreitet, darf man sich diese nicht entgehen lassen. Der Additumskurs Kunst Q11 besuchte mit seinem Kursleiter Herrn Schaible die kleine, aber feine Schau im Naturkundemuseum Bamberg. Ein ungewöhnlicher Ort für eine Kunstausstellung – und dennoch äußerst passend für die in New York ansässige Künstlerin Joan Jonas, die sich in ihren komplexen Installationen seit vielen Jahren intensiv mit der Natur auseinander setzt. Die gezeigte Hauptarbeit „In the Trees II“ ist exemplarisch für die Vorgehensweise der Künstlerin. In derwandfüllen-den Videoprojektion überlagern und durchdringen sich unterschiedliche Bildebenen: Objekte, Zeichnun-gen, Naturaufnahmen und performative Sequenzen, in denen Jonas selbst agiert. Auch in der Ausstel-lung zu sehen: kleine Zeichnungen von Vögeln, die wunderbar mit dem angrenzenden Vogelsaal korres-pondieren. Die hochbetagte Künstlerin (* 1936) war mehrmalige Documenta-Teilnehmerin und reprä-sentierte 2015 die USA auf der Biennale in Venedig.

Bericht/Fotos: B. Schaible