E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium mit Lang- und Kurzform

Zusammen gegen Rassismus

„Alles anders, alle gleich – Gemeinsam gegen Rassismus”
2DSC 9116 1

Eine bunte Mischung aus Musik, Film und Kultur, die vor allem junge Menschen ansprechen soll, boten die 6. Internationalen Wochen gegen Rassismus in Bamberg vom 12. bis 25. März. Unter dem Motto „100% Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus“ hat der Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg in Kooperation mit zahlreichen Partnern über 40 Einzelveranstaltungen auf die Beine gestellt, die alle ein Ziel haben: Gemeinsam Zeichen zu setzen gegen Hass, Ausgrenzung und Diskriminierung. Hauptveranstaltung war ein Projekttag für Schulen am Freitag, 16. März im CineStar Bamberg. Unter dem Titel „Alles anders, alle gleich – Gemeinsam gegen Rassismus” haben über 200 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften zunächst Workshops zum Thema Rassismus durchgeführt. In der anschließenden öffentlichen Veranstaltung ab 10.45 Uhr wurden dann die Ergebnisse vorgestellt und Kurzfilme gezeigt. Höhepunkt war anschließend die Preisverleihung für den durchgeführten Film- und Plakatwettbewerb durch Bürgermeister Dr. Christian Lange und MIB-Vorsitzenden Mohamed Hédi Addala. Hier konnten Julia Seiler und Anna Sophie Stein aus dem Kunstadditum Q12 die Jury mit ihren Plakaten überzeugen. Julia belegte den ersten und Anna Sophie den zweiten Platz und beide durften sich über ein bemerkenswertes Preisgeld freuen. Herzlichen Glückwunsch!

 

M. Kraus