E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Musisches Gymnasium mit Lang- und Kurzform

Herzlich willkommen!

TrauerHP

IMG 9639

Die gesamte Schulfamilie des E.T.A. Hoffmann-Gymnasiums trauert um Frau StDin Ulrike Drescher, Ständige Stellvertreterin des Schulleiters, die am 13. Juli nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Am Freitag, den 20. Juli nahm die Schulfamilie in einer würdigen Trauerfeier in der Pfarrkirche St. Stephan Abschied.

Wir können es immer noch nicht fassen und es fällt uns schwer, passende Worte zu finden. In diesen schmerzvollen Stunden und Tagen sind wir alle in Gedanken bei ihr und teilen mit ihrer Familie den schrecklichen Verlust. Ihre liebe Art, ihre Warmherzigkeit und Hilfsbereitschaft, ihr immenses Engagement und ihr Lachen werden wir vermissen.

Markus Knebel

Filter
  • GEVA-Test

    SchülerInnen der Q11 testen ihre Stärken und Schwächen k20161222 094634
  • Weihnachtskonzert

    WK 16 01 001

    Weihnachtskonzert Bildergalerie!

  • Lehrgang "Szenisches Lernen" für StRefs

    Referendare erproben Möglichkeiten der szenischen Umsetzung von Unterrichtsinhalten. Vorschau
  • Neues Schulradio-Team veröffentlicht Podcast

    Ein neues Team - eine neue Sendung. Reinhören lohnt sich. schulradio2016klein
  • Kino statt Unterricht

    Einmal im Jahr werden unsere Schülerlotsen für ihren Dienst geehrt. k587 Schlerlotsen ETA
  • Turm der Sinne

    W-Seminar in Nürnberg k20161207 165305
  • W-Seminar Globalisierung

    Was hat ein Stück Fleisch mit der Zerstörung des Regenwalds zu tun? kCIMG3406 kl
  • Der letzte Halbrunde im Dienst

    Herr Geuß hatte Geburtstag IMG 1299 KL
  • Besuch aus Hof: Rekkenze Brass

    Eine besondere Musik-Hörstunde in der unteren Turnhalle Rekkenze 2016 5
  • 24. Laborfest

    Zurück zu den Wurzeln: Naturwissenschaftler luden ein in ihre Räume
    IMG 1249 kl
  • Noch keine Weihnachtsgeschenke?

    Basar zugunsten unserer Partnerschule in Nepal kIMG 3500
  • Lockruf der Décadence

    Kunst-Addita Q11 und Q12 besuchen Ausstellung im Museum Georg Schäfer Schweinfurt

    lockruf 1 kl
  • Cooler Römerabend

    „Cantate et cenate Latine!“ IMG 20161124 182623 kl
  • Bosch am E.T.A.

    Die Bedeutung von Stärken und Lernfeldern für die berufliche Zukunft kCIMG3401 kl
  • Latin song contest

    IMG 6510 kl7d singt Weihnachtslieder auf Lateinisch...

  • Noël à la provençale

    IMG 65151Q11 gestaltet Weihnachtsfeier für unsere Französisch-Gruppen.

  • Welcher Beruf passt zu mir?

    kCIMG2677Ein großer Schritt Richtung Berufsleben

  • Besuch im Architekturbüro

    W-Seminar Archtitektur Q11 besucht Bamberger Architekturbüro IMG 4613 1
  • Weihnachtskonzert Bildergalerie

    P1030131

    Weihnachtskonzert ist ein voller Erfolg!

  • Nepal-Weihnachtsbasar voller Erfolg

    WBasar1603,20 Euro gehen nach Nepal

  • Schüler hinter Gittern

    SchülerInnen des E.T.A. besuchen die JVA

  • Zu Gast aus Indien

    IMG 6428Frau Shama Khare hospitierte drei Wochen lang an unserer Schule und berichtet darüber.

  • Informationen zur Berufsorientierung

    kCIMG2636Alle Jahre wieder: erfolgreiche Infoveranstaltung zur Berufsorientierung

  • Auf den Spuren von Justitia

    kCIMG2658W-Seminar WR im Gericht

  • Einblicke einer Blinden

    kIMG 20151210 085432Frau Schreml besuchte mit ihrem Blindenhund Emily das E.T.A.

  • Der Baum des Jahres

    IMG 6487steht in unserer Auffahrt
    (Vorsicht Glosse!)

  • Vorlesewettbewerb in den 6. Klassen

    IMG 20151208 155114 k

    Spannend bis zur letzten Minute war wieder die schulinterne Ausscheidung zum Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

  • Der Nikolaus mit seinem Tross

    20151204 082345 klbesuchte unsere Unterstufe. Die Q12 pflegt eine liebgewonnene Tradition weiter.

     

     

  • Frieden ist eine Kunst

    k20151201 11301163. Europäischer Wettbewerb

  • Besuch aus der JVA

    kCIMG2600Schüler bekommen einen Eindruck vom Alltag im Gefängnis

  • Nepal-Weihnachtsbasar

    k-P1100208Noch keine Geschenke? Nepal-Weihnachtsbasar am E.T.A.

  • Tag der Menschenrechte

    P1090463Hast du den Durchblick bei Menschenrechten?